Sie möchten an diesem Kurs teilnehmen?

WENN SIE WEITERE FRAGEN HABEN, KÖNNEN SIE UNS GERNE KONTAKTIEREN:

WORKSHOP - 2 TAGE

WORKSHOP - 2 TAGE

WORKSHOP - 2 TAGE

CRASHKURS

JUNIOR-CUTTER*IN

CRASH-KURS

JUNIOR-CUTTER*IN

2 Tage (Sa/So)

30.11. / 01.12.2019

Förderung mit Prämiengutschein möglich

30.11. / 01.12.2019

2 Tage (Sa/So)

Förderung mit Prämiengutschein möglich

Zwei Tage intensiver Theorie-Praxis-Workshop für alle angehenden Junior-Cutter*innen:

Aktuelle Workflows, zentrale Skills im Schneideraum, praxistaugliche Dramaturgie-Tipps, wichtige Montageregeln - und das alles an einem Wochenende!

Im Anschluss seid Ihr bestens gewappnet für Euren Start als Junior-Cutter*in!

TERMIN:

30.11. / 01.12.2019

DAUER:

DOZENTIN:

ORT:

ZEIT:

2 Tage (Sa/So)

10:00 - 17:00

Rungestr. 25 / 10179 Berlin

Constanze Altmann

KURSGEBÜHR:

320.-€

Dieser zweitägige Kurs ist für diejenigen gedacht, die als Junior-Cutter*innen beruflich in die Welt des Filmschnitts einsteigen und dazu das nötige Fachwissen erwerben wollen.


Grundwissen im Umgang mit Adobe Premiere Pro wird für den Workshop vorausgesetzt. 


Die Aufgaben, die früher im Bereich der Schnittassistenz angesiedelt waren, haben sich im Laufe der digitalen Entwicklung stetig erweitert und werden heute oft in der Position des oder der Junior-Cutter*in zusammengefasst. Dazu gehören die klassischen Aufgaben wie Sound-Sync, Materialmanagement und Import ebenso wie die Fähigkeit, Rough Cuts und Schnittlisten zu erstellen. Neben technischem Wissen wird also auch dramaturgische Erfahrung erwartet.


Allen Teilnehmer*innen steht für die Dauer des Kurses ein iMac mit der entsprechenden Software zur Verfügung.


Zielgruppe

Zukünftige Filmeditor*innen und Nachwuchs-Cutter*innen sowie Quereinsteiger*innen, die ihr selbst erworbenes Wissen professionalisieren wollen.


Teilnahmevoraussetzungen

Erweiterte Grundkenntnisse in Adobe Premiere Pro.

INHALTE

SIE MÖCHTEN AN DIESEM KURS TEILNEHMEN? / APPLICATION

Schnitt-Akademie

Rungestr.25 / 10179 Berlin

Oder schicken Sie uns eine eMail oder rufen Sie uns an:

Footage umwandeln mit DaVinci Resolve 15

Bild-Ton Sync mit Adobe Premiere Pro CC

Tech Talk: Codecs, Container und Formate

Vor- und Nachteile der verschiedenen Schnittsysteme: 

Final Cut X, Premiere, Avid, DaVinci

Kamera-Einstellungsgrößen - und wie man sie im Schnitt kombiniert

Schnittregeln - really?!

Dramaturgie-Tipps

Honorarverhandlung & Gagenhöhe

Jobsuche - wo & wie?

DOZENTIN

INHALTE

INHALTE

Footage umwandeln mit DaVinci Resolve 15

Bild-Ton Sync mit Adobe Premiere Pro CC

Tech Talk: Codecs, Container und Formate

Vor- und Nachteile der verschiedenen Schnittsysteme: 

Final Cut X, Premiere, Avid, DaVinci

Kamera-Einstellungsgrößen - und wie man sie im Schnitt kombiniert

Schnittregeln - really?!

Dramaturgie-Tipps

Honorarverhandlung & Gagenhöhe

Jobsuche - wo & wie?

Constanze Altmann

schneidet als freie Filmeditorin Spiel- und Dokumentarfilme sowie Trailer und andere kurze Formate. Studium der Theaterwissenschaft (M.A.) an der FU Berlin und Filmmontage (B.A.) an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf. Darüber hinaus ist sie mit verschiedenen Themen aus der Montage-Theorie und -Praxis als Dozentin tätig und führt gemeinsam mit der Deutschen Filmakademie und bilderbewegen e.V. medienpädagogische Projekte an Schulen durch.

Sie möchten an diesem Kurs teilnehmen?

Dann freuen wir uns auf eine eMail von Ihnen:

WENN SIE WEITERE FRAGEN HABEN, KÖNNEN SIE UNS GERNE KONTAKTIEREN:

DOZENTIN

DOZENTIN

IMPRESSUM

Sie möchten an diesem Kurs teilnehmen?

WENN SIE WEITERE FRAGEN HABEN, KÖNNEN SIE UNS GERNE KONTAKTIEREN:

info@schnitt-akademie.de

+49 30 698 07 888